Mäusebekämpfung in Hamburg

Mäuse werden schnell zur Plage

Eine effektive Mäusebekämpfung ist gerade in einer Stadt wie Hamburg wichtig, um Gefahren und Schäden abzuwenden

Sofortkontakt

Mäusebekämpfung Hamburg

Die Gefahr, dass sich Mäuse in kürzester Zeit ausbreiten, ist auch in der Hansestadt gegeben. Denn diese Schädlinge finden auf der Nahrungssuche ihren Weg sehr leicht an solche Orte, an denen es Lebensmittel gibt. Das können Märkte, Geschäfte und Restaurants, aber auch Produktionsbetriebe oder Lagerhallen sein. Damit entdecken Mäuse in Hamburg mit seinem Hafen, der Nahrungsmittelindustrie sowie fast unzähligen Lebensmittelgeschäften und Lokalen einen perfekten Lebensraum. 

Durch Anfraß von Lebensmitteln und Ausscheidungen der Tiere kommt es zu Verunreinigungen, in deren Folge den Menschen erhebliche Gesundheitsgefahren drohen. Außerdem nagen Mäuse Kabel an und verursachen so Ausfälle von technischen Anlagen, im schlimmsten Fall sogar Produktionsausfälle. 

Deshalb gilt es, bei ersten Anzeichen eines Schädlingsbefalls mit Mäusen dessen Ursache zu klären. Unsere qualifizierten Schädlingsbekämpfer stellen vor Ort fest, wie die Tiere ins Gebäude gelangt sind. Denn Mäuse können sich bereits durch kleinste Risse in einer Mauer und engste Rohröffnungen oder Spalten zwängen. 

Mit den entsprechenden Feststellungen werden unsere erfahrenen Mitarbeiter dann Empfehlungen zu Arbeiten an den Gebäuden geben und die individuell erforderlichen Maßnahmen einleiten. Welche Mittel und Bekämpfungsmethoden und in welcher Kombination – im Gebäude und im Außenbereich - sinnvoll sind, ergibt sich aus der konkreten Situation. Immer ist selbstverständlich oberstes Ziel, Beeinträchtigungen Ihres Betriebsablaufs zu vermeiden.

Sie haben ein Problem mit Mäusen? Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ist eine erfolgreiche Mäusebekämpfung abgeschlossen, so beraten unsere fachkundigen Kammerjäger Sie selbstverständlich auch betreffend die in der Zukunft zu beachtenden Vorsorgemaßnahmen.  

Entsprechende im Bereich der Schädlingsbekämpfung gebotene präventive Maßnahmen bieten wir den Unternehmen und Betrieben, die auf Grund gesetzlicher Regelungen amtliche Hygieneanforderungen und Standards wie HACCP zu erfüllen haben, in individuellen Konzepten an. Dabei kommen modernste Techniken zum Einsatz, beispielsweise ein Monitoring mit einem speziellen Computerprogramm. 

Von der Kompetenz unserer geschulten Schädlingsbekämpfer profitieren Sie natürlich ebenfalls, wenn im Privatbereich eine Mäuseplage droht. 

Sie suchen einen Spezialisten für effektive Mäusebekämpfung in Hamburg? Dann melden Sie sich bei uns: Kissinger Schädlingsbekämpfung – diskret und zuverlässig!

 

 

Wir sind auch in Ihrer Nähe:

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie Ihren regional ansässigen Schädlingsbekämpfer. Wir garantieren faire Anfahrtsgebühren!

Schädlingsinfo

zu den Leistungen

Wer zahlt die Kosten für eine Schädlingsbekämpfung

Wiederkehrende Kosten für Maßnahmen zur Vorbeugung vor einem Schädlingsbefall kann der Vermieter im Rahmen der jährlichen Betriebskostenabrechnung auf die Mieter umlegen. weiterlesen ...

News 1/13

Pheromone für die Schädlingsbekämpfung

Wir können unter Einsatz der Pheromone Schädlinge unmittelbar bekämpfen, indem sie in speziellen Köderboxen, gefangen werden. weiterlesen ...

News 2/13

Was ist biologische Schädlingsbekämpfung?

Biologische und ökologische Maßnahmen zur Bekämpfung von Schädlingen werden von uns immer eingesetzt, wenn dies möglich und effektiv ist. weiterlesen ...

News 3/13

Ratten und Mäuse in Gebäuden

Wie wird man Ratten und Mäuse los?

Schädlingsbekämpfung Hamburg - Erfolgreiche Hilfe bei Mäuse- und Rattenbefall. Gerade im Herbst und Winter kommen Ratten und Mäuse den Menschen immer näher. weiterlesen ...

News 4/13

Wespen- oder auch Zebraspinne

Giftige Wespenspinne verbreitet sich in Deutschland

Diese Spinne kommt normalerweise nur in wärmeren Gegenden vor, z.B. Italien, Südtirol. Aufgrund des Klimawechsel jetzt auch in Schleswig-Holstein zu finden. weiterlesen ...

News 5/13