Flohbekämpfung

in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen

Flöhe – lästige Parasiten - tauchen häufig da auf, wo Haustiere leben oder in der Vergangenheit gehalten wurden, und können dann auch auf den Menschen übergehen

Sofortkontakt

Flohbekämpfung

Katzenfloh und Hundefloh – nicht nur lästig, sondern auch eine Gesundheitsgefahr! Durch den Flohbiss und durch Kratzen gegen den Juckreiz können Entzündungen und Wunden entstehen, in die Krankheitserreger eindringen können (der Katzenfloh ist beispielsweise Zwischenwirt verschiedener Bandwurmarten), weshalb schnellstens Maßnahmen eingeleitet werden sollten.

Eine effektive Flohbekämpfung ist nicht eine einmalige Maßnahme, sondern erfordert eine Kombination verschiedener Maßnahmen über einen längeren Zeitraum. Unsere kompetenten Mitarbeiter können auf Grund ihrer langjährigen Erfahrung die Befallsstärke bewerten und unter Berücksichtigung der Nutzung der Räume oder der persönlichen Umstände des Menschen entscheiden, welches Verfahren und welche Präparate eine erfolgreiche Befallstilgung sichern.

Sie haben ein Problem mit Flöhen? Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bei allen Arbeiten zur Flohbekämpfung gewährleisten wir die einwandfreie Ausführung durch unser Fachpersonal, das selbstverständlich die Durchführung nach den anerkannten Regeln und Normen - TRNS - des Schädlingsbekämpfer-Handwerks vornimmt.

Wir helfen Ihnen gern – melden Sie sich bei uns!

Kennzeichen

Es gibt zwei Arten von Flöhen, die nicht nur ihrem Wirt, von dem sie ihren Namen haben, sondern auch dem Menschen gefährlich werden können: Der Katzenfloh und der Hundefloh – beide gehen, wenn eine Katze oder ein Hund nicht greifbar sind, auch auf den Menschen über. Das sollten Sie wissen, um den Schädling einschätzen zu können:

  • Flöhe werden – je nach Art - ausgewachsen 1,5 mm bis 4,0 mm groß.
  • Sie legen – allerdings nur nach Aufnahme von Blut – bis zu 50 Eier am Tag in das Fell des Wirtstieres oder beim Menschen in die Kleidung oder in textile Einrichtungsgegenstände ab.
  • Die Eier haben nur eine kurze Haftwirkung, fallen deshalb bald ab und verteilen sich so in der ganzen Wohnung.
  • Das ist der Beginn einer Plage.

Wir sind auch in Ihrer Nähe:

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie Ihren regional ansässigen Schädlingsbekämpfer. Wir garantieren faire Anfahrtsgebühren!

Schädlingsinfo

QUALITÄTSSICHERUNG FÜR UNTERNEHMEN

Lebensmittelverarbeitende Betriebe wie Großküchen, Gastronomie, Großbäckereien, Lagerung, Logistik, Produktionsunternehmen

zu den Leistungen

Wer zahlt die Kosten für eine Schädlingsbekämpfung

Wer zahlt die Kosten für eine Schädlingsbekämpfung

Wiederkehrende Kosten für Maßnahmen zur Vorbeugung vor einem Schädlingsbefall kann der Vermieter im Rahmen der jährlichen Betriebskostenabrechnung auf die Mieter umlegen. weiterlesen ...

News 1/13

Pheromone für die Schädlingsbekämpfung

Pheromone für die Schädlingsbekämpfung

Wir können unter Einsatz der Pheromone Schädlinge unmittelbar bekämpfen, indem sie in speziellen Köderboxen, gefangen werden. weiterlesen ...

News 2/13

Was ist biologische Schädlingsbekämpfung

Was ist biologische Schädlingsbekämpfung?

Biologische und ökologische Maßnahmen zur Bekämpfung von Schädlingen werden von uns immer eingesetzt, wenn dies möglich und effektiv ist. weiterlesen ...

News 3/13

Ratten und Mäuse in Gebäuden

Wie wird man Ratten und Mäuse los?

Schädlingsbekämpfung Hamburg - Erfolgreiche Hilfe bei Mäuse- und Rattenbefall. Gerade im Herbst und Winter kommen Ratten und Mäuse den Menschen immer näher. weiterlesen ...

News 4/13

Wespen- oder auch Zebraspinne

Giftige Wespenspinne verbreitet sich in Deutschland

Diese Spinne kommt normalerweise nur in wärmeren Gegenden vor, z.B. Italien, Südtirol. Aufgrund des Klimawechsel jetzt auch in Schleswig-Holstein zu finden. weiterlesen ...

News 5/13